Mobilisation und Krafttraining

Mobilisation und Krafttraining sind zwei wichtige Bausteine meines Angebots. Die Mobilisation dient vor allem dazu, die Bewegungsfähigkeit meiner Kunden zu erhalten, zu stärken und auszubauen. Damit dienen alle Übungen und Trainingseinheiten im Rahmen der Mobilisation dazu, die Selbstständigkeit der Menschen zu erhalten und zu fördern und sie unabhängiger von der Hilfe Dritter zu machen. Dadurch gewinnen sie ein hohes Maß an Lebensqualität zurück.

 

Mobilisation und Krafttraining für mehr Lebensqualität

Mobilisation und Krafttraining beeinflussen sich gegenseitig positiv: Erst wenn Gelenke und Muskulatur beweglich sind, kann das Krafttraining seine volle Wirkung entfalten. In jedem Fall trägt mehr Kraft zu mehr Mobilität und damit zu mehr Lebensfreude bei.

Daran arbeiten wir gemeinsam und zielgerichtet.

Was kann ich für Sie tun?

Schreiben Sie mir oder rufen Sie an:
Christian Luckenbach
0175-4010644
kontakt@christian-luckenbach.de

Krafttraining

Das Krafttraining spricht vor allem Menschen an, die Schmerzen reduzieren, ihre Beweglichkeit erhalten und/oder ihre Körperkraft ausbauen möchten. Die Basis dafür ist ein starker Rumpf – sprich: Bauch, Rücken, seitliche Muskulatur – als Muskelkorsett. Das Techniktraining ist dabei das A und O jeglichen Krafttrainings. Zu den Leistungen im Krafttraining gehören deshalb
◊ Übungen mit dem eigenen Körpergewicht,
◊ Hinzunahme kleiner, handlicher Zusatzgewichte und
◊ Optimierung der individuellen Körperkraft.

Logo Christian LuckenbachMobilisation

Die Mobilisation der Muskulatur und der Gelenke ist die Voraussetzung dafür, das Krafttraining zu ermöglichen. Ziel ist es, die körperlichen Schmerzen meiner Kunden dauerhaft zu minimieren und ihre Beweglichkeit in angemessenem Rahmen wieder herzustellen.

Zu meinem Angebot im Rahmen der Mobilisation gehören

◊ Mobilisation der Gelenke,
◊ Dehnung der Muskeln sowie
◊ Wiederherstellung der Beweglichkeit.

Sie interessieren sich für Mobilisation und Krafttraining?